Auftragserteilung

Wenn Sie und St. Publius der Ansicht sind, das eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, bereitet unser Kundenberater Ihnen ein Angebot unverbindlich vor. Dieses beeinhaltet keine versteckten Klauseln sondern ist transparent und übersichtlich. St. Publius verlangt keine Vorkassenzahlungen oder lange Vertragslaufzeiten. Sie können jederzeit einen anderen Dienstleister wählen, falls Sie der Ansicht sind, von St. Publius nicht gut betreut zu werden.

Das Geschäftsfeld von St. Publius setzt gegenseitiges Vertrauen voraus. D.h. auch St. Publius behält sich das Recht vor, unzuverlässige Mandantenbeziehungen zu beenden. Gegenseitiger Respekt sichert eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nach schriftlicher Auftragserteilung beginnt für St. Publius das Mandat und beginnt mit dessen gewissenhafter Durchführung.




Jetzt kostenlos neue LTD. reservieren!